Trendwerkzeuge: Blog, Video und Newsroom

Kommunikative Kraft durch Storytelling und dem „Human Factor“ in Video und Blog.

mondkampagne_reparatur-kopie

Bindungen zwischen Unternehmen und Kunden durch spezielle Markennetzwerke und Brand Communities unterliegen einem ständigen Wandel.

Während in den virtuellen Communities der wechselseitige Dialog verstärkt durch das Social Media Marketing fließt, ist das schon oft totgesagte „klassische“ Online-Marketing noch immer eine wichtige Größe. Denn eine redaktionell betreute, multimedial interessant gemachte Internetpräsenz, kombiniert mit lebhaften Unternehmensprofilen in Facebook, Twitter, Youtube und Google + schafft eine Menge kommunikativer Spannungsverhältnisse.

„Ein bisschen Social Media“ ist out

Die Zeiten, in denen man Social Media „einfach mal mitmacht um zu sehen, wohin das führt“, sind vorbei. Speziell in der Markenbildung sind heute zwei Kriterien wichtig: Wünsche von Publikum und Kunden müssen schnell verstanden werden, während diese die Marken-Botschaften ebenso rasch verstehen müssen. Dies gewährleistet eine gut aufbereitete und präsentierte Unternehmens- und Leistungsstory.  Spannende emotional erzählte Geschichten auf Basis des „Human Factor“, bieten den Online-Zielgruppen einen relevanten Mehrwert.

Übersichtlich und aktuell

Um Kunden und Interessenten die Suche nach den aktuellsten Social-Web Nachrichten zu erleichtern, rückt der Social-Media Newsroom als Trendwerkzeug zunehmend in den Mittelpunkt. Dahinter steckt die Erkenntnis, dass klassische Pressemitteilungen, die sich in Form und Aufbereitung an den Erwartungen der Journalisten orientieren, im Internet nicht mehr die bestmögliche Form der Nachrichten- und Informationsverbreitung sind. Wer selber aktiv im Web nach Informationen und Unternehmensneuigkeiten sucht, findet diese intormativ und aktuell aufbereitet im Newsroom der aufgesuchten Home- oder Blogpage. Indem er einen schnellen Überblick und die Möglichkeit des Weiterleitens vorfindet, was sonst nur nach Aufruf der einzelnen Social Media Plattformen möglich wäre. Und letztlich verhilft es auch den Journalisten zu einer noch optimaleren PR Arbeit.

Mehr Infos und Support: Team Hettich & Lehmann, München – Die Contentronauten

I.MOTION FILM         markenreich

Advertisements

15 thoughts on “Trendwerkzeuge: Blog, Video und Newsroom

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s